backoffice&more. | Leopold Kucher Straße 50/2A/25 | 3040 Neulengbach
Michaela Schmitz, Dienstleistungen in der automatischen Datenverarbeitung
Webcontent  | Blog | Crowdfunding | Social Media | Marketing | Administration
T +43 660 125 812 0 | <Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, zum Ansehen müssen Sie in Ihrem Browser JavaScript aktivieren.>
-Heide Schmidt im Kuppelsaal der TU im Gespräch
Mein Frauen-Vor-Bild- Zoom

Mein Frauen-Vor-Bild

Eine meiner Frauen-Vorbilder schon aus Jugendzeiten ist Heide Schmidt. Jetzthin hatte ich bei einer NEOS Mitgliederversammlung wieder mal die Ehre, mit ihr gemeinsam in einem Raum sein zu dürfen. Ja, genau so hat es sich für mich angefühlt. Eine wunderbare, faszinierende, mutige Frau.

Ihre kleine Schriftreihe ′Offene Reihe′ aus der Zeit des Institutes für eine offene Gesellschaft halte ich in Ehren. Beim Lesen hatte ich oft das Gefühl, dass Heide Schmidt mit ihren Visionen einer neuen, offenen Gesellschaft ihrer Zeit weit voraus war. Ob die Menschen in Europa dafür reif sind?

Ich habe meine Zweifel.

Das, was ich seit meiner Kindheit von Heide Schmidt über die Medien mitbekommen habe, hat bei mir tiefe Eindrücke hinterlassen. Ihre Zeit beim Volksanwalt, Ihre Zeit mit Jörg Haider. Ihr Bruch mit ihm und seiner Politik. Ihr eigener, mutiger Weg. Immer im Rappenlicht. Immer beurteilt und interpretiert.

Und dann sieht man sie und sie strahlt eine Souveränität aus, eine Sicherheit, eine Ruhe - mehr als beeindruckend.

Ich habe für mich selbst Stationen meines Lebens revue passieren lassen, in denen ich Heide Schmidt wahrgenommen habe und sie mich indirekt in meinen Lebensphasen begleitet hat. Und ihr Schaffen und ihr Mut hat mich beeinflusst. das ist schon faszinierend, wie Menschenleben miteinander verbunden sind, auch, wenn sich diese Menschen gar nicht wirklich persönlich kennen.

Von Götz Werner gibt es ja den netten Spruch mit der Sogwirkung - genau, Heide Schmidt hat auf mich diese Sogwirkung. Viele meiner oft schwierigen Lebensentscheidungen habe ich durch ihre Vorbildwirkung auf mich leichter und mutiger treffen können.

Dafür möchte ich an dieser Stelle DANKE sagen.

Kommentar verfassen:

Name  E-Mail-Adresse 
Kommentar 


NACH OBEN