backoffice&more. | Leopold Kucher Straße 50/2A/25 | 3040 Neulengbach
Michaela Schmitz, Dienstleistungen in der automatischen Datenverarbeitung
Webcontent  | Blog | Crowdfunding | Social Media | Marketing | Administration
T +43 660 125 812 0 | <Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, zum Ansehen müssen Sie in Ihrem Browser JavaScript aktivieren.>
Ausstellung: „EGON SCHIELE – 100. Todestag“

Ausstellung: „EGON SCHIELE – 100. Todestag“

Achtung! Wegen großer Nachfrage verlängert bis 9.12.2018!!!
Original Werke und Dokumente aus der Sammlung Gradisch


Ort:
MUSEUM Region Neulengbach, 3040 Gerichtsgebäude Nr. 2
Veranstalter: Kulturvereinigung Neulengbach, DI. Werner Gradisch

Titel: „EGON SCHIELE – Werke und Dokumente aus Familienbesitz, Die Sammlung Gradisch“
Zeitraum: Freitag 14.9.2018 bis Sonntag 9.12.2018, Teilnahme an der LANGEN NACHT DER MUSEEN am Samstag, 6.10.2018

Öffnungszeiten: Jeweils Freitag u. Samstag v. 13-17 Uhr, Sonntag u. Feiertag v. 10-17 Uhr
Eintritt: Erwachsene € 5,--/ Senioren, Studenten, Bundesheer und
Gruppen ab 10 Pers. € 3,--/ Kinder u. Jugendliche bis 18 J. und Schulen freier Eintritt

Eröffnung: Freitag, 14.9.2018 – 19 Uhr im Lengenbachersaal (Gerichtsgebäude)

Museumszugang: Die Zugangsbereiche zum MUSEUM Region Neulengbach vom Stadtkern (Egon Schiele-Platz) und vom Klosterberg-Parkplatz. Bezirksgerichtseingang wird mittels geeignetem Leitsystems gekennzeichnet.

Kurator: DI. Werner Gradisch – Die Sammlung Gradisch
Gesamtorganisation: Kulturvereinigung Neulengbach (Obmann Heinz Syllaba)
Werke u. Dokumente in Kurzform: Persönliche Hinterlassenschaft Egon Schieles aus dem Nachlass seiner Schwester Melanie Schuster-Schiele

7 Ölbilder aus der Zeit 1900 – 1918 (bei Bedarf kann die Anzahl erweitert werden, s. Kallir-Katalog)
17 Zeichnungen u. Graphiken 1900 – 1918, wie vorangeführt
Vitrine 1: Fotos der Familie, Tage-u. Skizzenbücher, Postkarten, etc.
Vitrine 2: Ca. 10 Stk. persönliche. Objekte Schieles, samt Doku mittels Fotos und Büchern
Vitrine 3: Totenmaske, Parte, Fotos v. Sterbebett, letzte Worte, etc.

NACH OBEN